News

Überraschende Niederlage in Frankfurt

.

Unsere B-Junioren reisten am Sonntag mit ordentlich Rückenwind nach Frankfurt. Dort wartete die Reserve der B-Junioren. Beide Mannschaften hatten sich viel vorgenommen. Das wurde schon bei der Aufwärmung deutlich. Gleich zu Beginn eine unschöne Szene. Zwei Spieler bearbeiteten sich mit dem Oberkörper in Richtung Außenlinie. Dabei gab es einen unschönen Kontakt des Frankfurter Spielers mit der Umrandung. Der Spieler wurde ausgewechselt und landete letztendlich im Krankenhaus. An dieser Stelle alles Gute und schnellstmögliche Genesung. Diese Situation ließ aus einem normalen Spiel eine unschöne Partie werden. Es muss nochmal erwähnt werden das es sich um einen harten Zweikampf handelte und keine Verletzung mutwillig herbeigeführt wurde. So sind alle Forderungen von Frankfurt nach Rot schon vor Ort völlig übertrieben gewesen. Alles was danach kam war unschön. Spieler im C- und B-Junioren-Alter von Frankfurter Seite provozierten pausenlos unsere Funktionäre. Sowas haben wir in der Art und Weise noch nicht erlebt. Das die Jungs kicken können hat man gesehen und das ist unbestritten. Es fehlte an Anstand und Respekt. Das werden die Jungs hoffentlich noch lernen. Und zum Thema Liveticker. Ein Liveticker ist dazu da Spielgeschehnisse wiederzugeben. Eine subjektive Wertung der Ereignisse ist völlig fehl am Platze und stellt Sachverhalte falsch dar. Achso…das Spiel endete 3:2 für Frankfurt. Glückwunsch nach Frankfurt. Für den SSV hoffe ich auf ein faires Spiel an diesem Wochenende. Und bitte weniger Drama…

Könnte Dir auch gefallen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen