News

Kreispokal D- und E-Junioren

Der Nachwuchs spielte am Wochenende im Kreispokal. Unsere D-Junioren empfingen zu Hause Gahry. Zum Spitzenspiel nach Guben beim JFV Fun musste unsere E-Jugend. Extra Motivation sollte das „Finale dahoam“ sein. Der Spremberger SV hat vom Fußballkreis Niederlausitz die Endspiele im Kreispokal von den E- bis zu den A-Junioren erhalten. Diese Spiele gehen zu Pfingsten über die Bühne und werden sicherlich ein toller Event. Unsere E-Junioren reisten nach Guben im Viertelfinale. Sicherlich kein Traumlos, wenn man eine Runde weiterkommen wollte. Mit einer gemischten Mannschaft aus E1 und E2 ging es nach Guben. In Halbzeit 1 gestaltete der SSV das Spiel ausgeglichen und lag zur Pause nur mit 2:1 zurück. Die Kräfte ließen nach und der JFV konnte das Ergebnis nach oben schrauben. Am Ende steht ein 6:3 für Guben. Die Leistung vom SSV war ansprechend, aber nicht gut genug.

Die D-Junioren empfingen zu Hause Gahry. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Gefühlt 90% Ballbesitz, aber sehr wenig Großchancen und dementsprechend „nur“ ein 2:0 Sieg. Es ist Pokal, der SSV eine Runde weiter und somit die Aufgabe erfüllt. Die Jungs sollten auch mit so einem Spiel zufrieden sein. Es kann nicht immer das große Spektakel sein. Diese Dominanz gegen Gahry hat viel Kraft gekostet und Spremberg investierte sehr viel. Das die Tore letztendlich ausblieben ist nicht so dramatisch und sollte keine Zweifel am Potential dieser Jungs aufkommen lassen. Schaut nach vorne und macht das was ihr am besten könnt. Gebt Gas und begeistert die Massen. Nur der SSV…

Könnte Dir auch gefallen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen