News

Spielbericht SSV D2 – Lausitz Forst II

Nach dem Punktgewinn gegen die Cottbuser Krebse ging es nun in die Rosenstadt nach Forst.

Auswärtssieg!
Dem ersten Punkt der Rückrunde folgte der erste Sieg unserer D2 bei Lausitz Forst.
Die Mannschaft war von Beginn an präsent und erspielten sich zahlreiche Chancen. Kurz vor Ende der ersten Hälfte viel das verdiente 1:0 nach einer Ecke von Til Händschke durch Bennedikt Matthiaschk.
Wie so oft war es die Chancenauswertung die eine höhere Pausenführung verhinderte. Auch in der 2 Hälfte blieb das Team um Jolina Eggert (Kapitän) Spielbestimmend und jeder gab Vollgas das 2:0 war die logische Konsequenz und gleichzeitig der Endstand. Dem Trainer und der gesamten Mannschaft war die Freude an zu merken und so verlief die Rückfahrt gut gelaunt.
Nächste Woche heißt es dann Derbytime. Die Jungs von Blau Weiß Spremberg sind am Sonntag 11 Uhr  zu Gast bei unserer D2.
Bericht Daniel Uziechowsky

Könnte Dir auch gefallen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen